Mein Angebot

Bei mir gibt es keine Standardpakete oder Pauschal-Events: Ich entwickle, gemeinsam mit Ihnen und für Sie, die individuelle Zeremonie oder Rede, die der Augenblick braucht, um für Sie stimmig und unvergesslich zu sein.

 

Es gibt viele Gestaltungsformen und Möglichkeiten. Gerne können wir deshalb in einem unverbindlichen Vorgespräch herausfinden, ob ich die passende Rednerin für Sie bin. Steht am Ende dieses Kennenlernens ein beidseitiges „Ja“ beginne ich mit der Planung. Um eine grobe Orientierung hinsichtlich des Ablaufs und der Kosten zu geben, hier eine häufig gewählte Variante für eine Abschiedsfeier:

  • In einem ausführlichen Gespräch stelle ich Fragen und bitte Sie zu erzählen, damit in mir ein möglichst umfassendes Bild der/des Verstorbenen entsteht und ich ein Gefühl bekomme für den Menschen, um den es geht.
  • Wir erfassen Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen, etwa zur Musik, die gespielt werden soll, und dem Einsatz von Ritualen: Kerzen, Räuchern etc. Gemeinsam planen wir die Zeremonie.
  • Es ist mir wichtig, mir ausreichend Zeit für Sie zu nehmen.
  • Es können weitere Gespräche folgen, evtl. gibt es Rückfragen oder wir möchten Gedanken oder Gestaltungsideen austauschen. Dafür bin ich selbstverständlich bereit.
  • Dann verfasse ich die Trauerrede. Für die Seele, so heisst es, ist es sehr wichtig, beim Abschiednehmen von diesem Erdenleben, noch einmal zu hören, was sie erfahren und er-lebt hat. Für die Zurückbleibenden ist es ebenso wichtig, das Leben und die Verstorbene/den Verstorbenen zu würdigen, in allem, was war. Ich lasse Worte und Bilder zu mir gelangen, füge Puzzlesteinchen zusammen, versuche die oder den Verstorbenen bestmöglich zu  erfassen. 
  • Am Tag der Trauerfeier halte ich die Trauerrede und begleite die Zeremonie nach unserer vorherigen Absprache.
  • Die Rede erhalten Sie im Anschluss in digitalem und/oder Print-Format.

Preis nach Aufwand 500-700 €