Worte aus der Seele. Für die Seele.



Endlich erschienen!

 

Meiner Gedichte sind soeben in einer 4-teiligen Lyrik-Reihe in Buchformat erschienen!

Die Sammlung der Gespräche über viele wichtige und wesentliche Fragen über das Leben, die die Großmutter mit ihre Enkeltochter in "Manouka lernt das Leben lieben" führt - eine Erzählung für Kinder und Erwachsene - ist ebenfalls im Druck und wird ab Anfang Dezember lieferbar sein.

 



Inelle Fuxius
Inelle Fuxius

Ich bin Inelle Fuxius und beschäftige mich seit vielen Jahren mit dem Reichtum der Worte einerseits und der Kraft von Ritualen und Zeremonien andererseits. Ich gestalte persönliche Zeremonien und gebe so besonderen Momenten des Lebens mit individuellen und authentischen Worten einen Wert-schätzenden Ausdruck.

Die Kunst der wahrhaftigen und schönen Worte ist seit jeher mein Lebenselixier:

Über die Sprache offenbart sich mir das, was ist. Lange entstanden so vor allem Gedichte, später kam Prosa hinzu. Und dann wurde ich gebeten eine erste Trauerrede zu halten: Das positive Feedback berührte mich und mich erfüllte ebenso eine tiefe Freude, diesen wichtigen Augenblick begleiten zu dürfen. Es führte eins zum anderen und ich erweiterte den Zyklus des Lebens als freie Rednerin um Trau-Feiern.

All diesen Zeremonien liegen die existenziellen Themen des Lebens zugrunde: Liebe und Tod. Es geht um Wahrhaftigkeit, Sinn und Sein. In meinen Worten findet die jeweilige Wahrheit meiner Kundinnen und Kunden ihre unvergessliche Form: Emotionen, Geschichten und Gedanken – all das soll an Ihrem Tag gehört und gesehen werden. In Trauer und Tiefe ebenso wie in Leichtigkeit und Freude.

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen, Ihre Zeremonie zu planen!